Niedrigbett “Dali low-entry”

20,00  / Nacht

zzgl. Bereitstellungspreis: 110,00 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Dali low-entry – das Niedrigbett

Mit seinem Höhenverstellbereich von 23 bis 63 cm befindet sich das Pflegebett Dali low-entry in der tiefsten Position dicht über dem Fußboden. Aus dieser niedrigen Höhe ist das Verletzungsrisiko des Bewohners im Fall eines Sturzes viel geringer. Das erleichtert die Entscheidung, auf Seitensicherungen zu verzichten. So folgt Burmeier der Philosophie des Werdenfelser Weges, die Mobilität des Bewohners zu erhalten.

Das Dali low-entry profitiert von den Vorteilen der Dali-Familie wie serienmäßiger Fußtieflage, kabellosem Handschalter und zusätzlicher Sperrung per App.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sichere Arbeitslast 175 kg
  • Stufenlose Höhenverstellung für ergonomisch angenehmen Ein- und Ausstieg
  • 24-Volt-System – keine Ableitstrommessung über die zu erwartende Nutzungsdauer hinaus

Die Lieferung erfolgt mit Aufrichter und Seitengitter ohne Matratze. Der Bereitstellungspreis beinhaltet den Auf- und Abbau.

Menü